www.patterns-kompakt.de



Kontakt:




www.gernotstarke.de

www.springer-vieweg.de

Data Transfer Object

Data Transfer Object (DTO) fasst in einer verteilten Umgebung (z. B. JEE) zu übertragende Daten in einem neuen Objekt zusammen, um die Anzahl der entfernten Methodenaufrufe zu reduzieren und somit das Netzwerk zu entlasten.

siehe: J2EE, PK

Sequenzdiagramm

Beispiel

Im Beispiel erlaubt ein CustomerManager den Clients Zugriff auf CustomerEntity-Remote-Objekte.

Bei direkter Verwendung der Entities durch den Client entstehen potenziell viele Netzwerkaufrufe. Daher wird ein CustomerDto eingeführt.

Die Daten zu einem Kunden werden nun in einem gemeinsamen Call übertragen.

Ein Client liest/schreibt die einzelnen Datenfelder lokal.

Um das Zusammenspiel im Detail beobachten zu können, setzen Sie die Variable LOG_LEVEL = Level.FINE im zugehörigen TestCase.

Ressourcen


© 2002-2013 · Dr. Gernot Starke · Email E-Mail schreiben...
Layout inspired by Verena Segert und SELFHTML).
Letzte Änderung 10. März 2013.

Impressum und Ausschluss der Garantie (disclaimer)